Informationen zu den Prüfungen

Informationen zu den Prüfungen

Bei Klausuren, die im Klausurzeitraum des Zentralen Prüfungsamtes liegen, erfolgen die Anmeldung sowie die Abmeldung ausschließlich über das Zentrale Prüfungsamt.

Bitte erkundigen sie sich selbstständig beim Prüfungsamt hinsichtlich der jeweils relevanten Anmeldungsfristen und der Klausurräume, da diese Informationen dem Institut PIM nicht mitgeteilt werden.

Bei studienbegleitenden Klausuren, die nicht im Klausurzeitraum des Zentralen Prüfungsamtes liegen, handelt es sich um so genannte Sondertermine. Im Falle von solchen Sonderterminen erfolgen - soweit keine ausdrücklich abweichenden Regelungen auf der Website zur betroffenen Lehrveranstaltung bekannt gegeben werden - die Anmeldung sowie die Abmeldung nur über das Institut für Produktion und Industrielles Informationsmanagement (PIM). Der Zeitraum für die Anmeldung sowie die Abmeldung zu Sonderterminen wird auf der Website des Instituts für Produktion und Industrielles Informationsmanagement für die betroffene Lehrveranstaltung sowie am Sekretariat des Instituts für Produktion und Industrielles Informationsmanagement bekannt gegeben.

Es können nur Studierende an der Prüfung teilnehmen, die auf der Teilnehmerliste aufgeführt sind. Die Teilnehmerliste wird rechtzeitig vor der Klausur am Zentralen Prüfungsamt bekannt gegeben.

Sofern die Angaben auf der Teilnehmerliste unzutreffend sind, kann der Studierende hiergegen am Zentralen Prüfungsamt Widerspruch einlegen.

Die Altklausuren sind nur zugänglich, wenn Sie mit Ihrer ZIM-Kennung angemeldet sind.

Bitte beachten Sie auch die Anforderungen an Prüfungen.