Hinweise

Corona-Virus: Wegen der Vorsichtsmaßnahmen zum Corona-Virus erreichen uns immer wieder neue Informationen und „Anweisungen“. Um auf dem Laufenden zu bleiben, möchten wir Sie bitten, die jeweils aktuellen Informationen auf der offiziellen Website https://www.uni-due.de/de/covid-19/ unserer Universität regelmäßig zu konsultieren.

Im Hinblick auf Prüfungen, insbesondere Prüfungstermine, sind wir grundsätzlich nicht berechtigt, Auskunft zu erteilen. Daher möchten wir Sie bitten, sich mit Ihren berechtigten Fragen stets an das zuständige Prüfungsamt zu wenden.

Im Hinblick auf Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2020/21 versuchen wir, Veranstaltungstermine und -inhalte auf den PIM-Websites an die jeweils neu eintreffenden Informationen von Rektorat und Dekanat anzupassen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Anpassungen nicht immer „sofort“ erfolgen können, sondern wegen personeller Engpässe (Unterfinanzierung der Lehreinheiten) mitunter auch ein paar Tage benötigen. Bitte beachten Sie auch folgende Übersicht über die Art der Durchführung von Online-Lehrveranstaltungen, die im Wintersemester 2020/21 vom Institut für Produktion und Industrielles Informationsmanagement verantwortet werden: 

Link

Die Sprechstunde von Herrn Zelewski wird wegen des Corona-bedingten „Minimalbetriebs“ an der Universität Duisburg-Essen und auch wegen der ausbleibenden Studierenden vorerst ausfallen, um Infektionsgefährdungen einzudämmen. Herr Zelewski ist aber während seiner Sprechstunde (donnerstags 15:00 bis 16:00 Uhr unter 0201/8655-978 für alle Studierenden erreichbar, in dringenden Fällen auch abends (Mo bis So) ab ca. 19:30 Uhr unter derselben Telefonnummer. Im Zweifelsfall bitte eine Rückrufnachricht mit Telefonnummer auf der Voice-Mail hinterlassen.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, während der Sprechstunde eine Online-Telekonferenz mittels „Moodle“ und „BigBlueButton“ durchzuführen, wenn Sie vorher ein konkretes „Zeitslot“ via 0201/8655978 mit Herrn Zelewski vereinbart haben. Sobald dieses „Zeitslot“ feststeht, können Sie sich wie folgt in die BigBlueButton-Telekonferenz einloggen:

Bitte beachten Sie das Auslaufen von Modulen der Organisationseinheit PIM in Bachelor- und Master-Lehramtsstudiengängen wegen Einstellung des Profils „Produktionswirtschaft“ zum Wintersemester 2018/19 (Bachelor-Studiengänge Berufskolleg des Lehramts) bzw. Wintersemester 2021/22 (Master-Studiengang Berufskolleg des Lehramts).

Weitere Informationen

Seminar

Doktorandenseminar (DokSem)

Dozent:
  • Univ.-Prof. Dr. Stephan Zelewski
Ansprechpartner:
Semester:
Wintersemester 2020/2021
Turnus:
Wintersemester und Sommersemester
Termin:
Fr 13:00-18:00 Uhr
Raum:
R09 R01 H02
Sprache:
deutsch
Moodle:
Veranstaltung in Moodle
LSF:
Veranstaltung im LSF

Beschreibung:

Herr Univ.-Prof. Dr. Zelewski wird alle Doktorand(inn)en, die eine Promotion am Institut PIM anstreben, zu den Sitzungen des Doktorand(inn)enseminars persönlich via E-Mail einladen.

Jede Doktorandin / jeder Doktorand am Institut PIM ist laut der Promotionsordnung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, verpflichtet, das Thema ihres / seines Dissertationsprojekts mindestens einmal (möglichst zweimal) hochschulöffentlich zur Diskussion zu stellen. Diese (Mindest-)Pflicht wird durch die Präsentation des Dissertationsprojekts im Doktorandenseminar erfüllt. Die Teilnahme am Doktorandenseminar ist für alle Doktorand(inn)en am Institut PIM mindestens einmal während der Anfertigung ihrer Dissertation obligatorisch – es sei denn, es können Gründe der Nichtteilnahme (wie z. B. Erkrankung) geltend gemacht werden, die von der Doktorandin / vom Doktoranden nicht zu vertreten sind. Im Übrigen wird allen Doktorand(inn)en am Institut PIM dringend empfohlen, mehrfach am Doktorandenseminar teilzunehmen, um sich mit Usancen für wissenschaftliches Arbeiten auf Dissertationsniveau vertraut zu machen.