Im Rahmen des Projektes KI-LiveS werden am Institut für Produktion und Industrielles Informationsmanagement ab sofort mehrere Plätze für Bachelor- und Masterarbeiten zu den folgenden Themen angeboten.

Für inhaltliche Fragen zu den Themen wenden Sie sich bitte an den Univ.-Prof. Dr. Zelewski.

Bei Interesse an einem oder mehreren Themen lassen Sie uns bitte ihre Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit  zukommen.

Analyse der Anforderungen von Kooperationspartnern des KI-LiveS-Projekts aus der wirtschaftlichen Praxis an die Aus- und Weiterbildungsangebote eines universitären KI-Labors

Analyse der Anforderungen von Kooperationspartnern des KI-LiveS-Projekts aus der wirtschaftlichen Praxis an die Aus- und Weiterbildungsangebote eines universitären KI-Labors ‒ mit Fokus auf der KI-basierten Wiederverwendung von Erfahrungswissen aus bereits durchgeführten Projekten.
(Bachelor- oder Seminararbeit)

Voraussetzungen für die Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

 

Identifizierung, Aufbereitung und Bereitstellung von anforderungsgerechten Daten- oder Wissensbeständen als Inputs für die Dienstleistungsangebote eines KI-Labors

Identifizierung, Aufbereitung und Bereitstellung von anforderungsgerechten Daten- oder Wissensbeständen als Inputs für die Dienstleistungsangebote eines KI-Labors ‒ mit Fokus auf der KI-basierten Wiederverwendung von Erfahrungswissen aus bereits durchgeführten Projekten.
(Bachelor- oder Seminararbeit)

Voraussetzungen für die Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Systematische Erhebung von projektbezogenem Erfahrungswissen mithilfe von Knowledge-Engineering-Techniken als Grundlage der Entwicklung ontologiebasierter Case-based-Reasoning-Systeme

Systematische Erhebung von projektbezogenem Erfahrungswissen mithilfe von Knowledge-Engineering-Techniken als Grundlage der Entwicklung ontologiebasierter Case-based-Reasoning-Systeme ‒ mit Fokus auf die XYZ-Branche.
(Master- oder Bachelorarbeit)

Voraussetzungen für die Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

 

Konzipierung und computergestützte Implementierung eines ontologiebasierten Case-based-Reasoning-Systeme für die Wiederverwendung von projektbezogenem Erfahrungswissen

Konzipierung und computergestützte Implementierung eines ontologiebasierten Case-based-Reasoning-Systeme für die Wiederverwendung von projektbezogenem Erfahrungswissen ‒ mit Fokus auf die XYZ-Branche.
(Master- oder Bachelorarbeit)

Voraussetzungen für die Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Konstruktion und Anwendung ontologiebasierter Case-based-Reasoning-Systeme zur Unterstützung des betrieblichen Projektmanagements

Konstruktion und Anwendung ontologiebasierter Case-based-Reasoning-Systeme zur Unterstützung des betrieblichen Projektmanagements ‒ Konzipierung und Implementierung eines Blended-E-Learning-Moduls für einen Weiterbildungsstudiengang auf Master-Niveau.
(Master- oder Bachelorarbeit)

Voraussetzungen für die Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Konzipierung und Implementierung von Komponenten eines ‚Massive Open Online Course‘ (MOOC) zur Aus- und Weiterbildung hinsichtlich der betrieblichen Anwendung von KI-Systemen und -Methoden

Konzipierung und Implementierung von Komponenten eines ‚Massive Open Online Course‘ (MOOC) zur Aus- und Weiterbildung hinsichtlich der betrieblichen Anwendung von KI-Systemen und -Methoden.
(Master- oder Bachelorarbeit)

Voraussetzungen für die Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Evaluierung der Dienstleistungsangebote eines KI-Labors zur Unterstützung der Anwendung ontologiebasierter Case-based-Reasoning-Systeme in der betrieblichen Praxis

Evaluierung der Dienstleistungsangebote eines KI-Labors zur Unterstützung der Anwendung ontologiebasierter Case-based-Reasoning-Systeme in der betrieblichen Praxis ‒ von der Erfüllung ursprünglicher spezifizierter Anforderungen an das KI-Labor über konkrete Verbesserungsanregungen für die Dienstleistungsangebote des KI-Labors bis zur Konzipierung von ‚Nachnutzungen‘ des KI-Labors nach Ablauf der Projektförderung.
(Master- oder Bachelorarbeit)

Voraussetzungen für die Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit

Bewerbung um die Betreuung einer Abschlussarbeit